Fiat vom Dach

Fiat vom Dach

Februar 6, 2013  |  Industriekultur  |  3 Comments

Da wo ich herkomme, da fahren keine Autos auf dem Dach. Anders ging es den Einwohnern von Turin: Bis weit in die 70er Jahre erblickten täglich hunderte Fahrzeuge auf dem Dach des Fiat-Werks „Il Lingotto“ das Licht der Welt. Was nach einem Konstruktionsfehler klingt, war tatsächlich revolutionär und kam so:

Anfang…

mehr
Fundstück der Woche: Der befahrbare Leuchtturm

Fundstück der Woche: Der befahrbare Leuchtturm

Februar 5, 2013  |  Industriekultur  |  No Comments

Ganz im Gegensatz zur weltpolitischen Lage war die Automobilwelt in den 1930er Jahren noch in Ordnung: Das Auto galt als fortschrittlich und Stahlbeton war genau wie die französische Sprache en vogue. Der französische Ingenieur und Erfinder des Spannbetons Eugène Freyssinet nahm die Weltausstellung 1937 zum Anlass und entwarf dafür den…

mehr